Wolf Theiss

Übernahme der Jöbstl Logistik-Gruppe durch Kühne + Nagel, beraten von Wolf Theiss, ist abgeschlossen

Wien, 23. September 2019 - Am 10. September 2019 wurde die Übernahme der Jöbstl Logistik-Gruppe durch Kühne + Nagel, beraten von Wolf Theiss unter der Führung von Partner Christian Mikosch, wobei ihn insbesondere Associate Clemens Pretscher (Corporate/M&A) und Counsel Jochen Anweiler (Kartellrecht) unterstützten, erfolgreich abgeschlossen.

Die Jöbstl-Gruppe wurde bei der Transaktion und der damit verbundenen Umstrukturierung von RPCK | Rastegar Panchal unter Leitung von Partner Keyvan Rastegar, wobei ihn insbesondere Senior Counsel Raphaela Pfeiffer und Associate Manuel Mofidian unterstützten, beraten. Es handelt sich dabei um den größten Deal des Jahres im österreichischen Logistikbereich, durch welchen Kühne + Nagel sein bestehendes Landverkehrsnetzwerk weiter ausbauen und den Anschluss an die angrenzenden Länder weiter verdichten konnte. Die Transaktion war in weiten Teilen durch die enge Kooperation zwischen RPCK und Wolf Theiss geprägt, womit für die Parteien ein optimales Ergebnis erzielt werden konnte.


Unter diesem Link finden Sie unsere Pressemitteilung vom August 2019 zum Signing dieser Transaktion:


www.wolftheiss.com/press/press-releases/detail/wolf-theiss-beraet-kuehne-nagel-oesterreich-bei-uebernahme-des-sterisichen-logistikers-joebstl/

 

For further information please contact

Barbara Fürchtegott
Barbara
Fürchtegott
Public Relations & Communications Manager
T. +43 1 51510 3808
Schubertring 6
1010 Vienna
Austria

Find a Lawyer

Top