Wolf Theiss
Home / Knowledge / 

#2 CONSTRUCTION UPDATE: COVID-19 - Auswirkungen auf Bauwerkverträge / Handlungsempfehlungen

Die zur Eindämmung der "CORONA-Pandemie" erlassenen - und wohl noch zu erlassenden - gesetzlichen Maßnahmen und Einschränkungen für Baustellen erfordern auch von unserer Seite eine ständige Überwachung, Aktualisierung und vertiefende Betrachtung der vertraglichen Auswirkungen und Erfordernisse. Im #2 UPDATE finden Sie folgende Themen im Fokus:

• Grundregel für Bauvorhaben: Bauen insoweit machbar und zulässig!

• Bauen in Tirol: Unterschreitung Mindestabstand mit Schutzmaßnahmen erlaubt?

• Fristen: Gelten die gesetzlichen Änderungen auch für MKF?

Um mehr zu erfahren, öffnen Sie bitte das beigeschlossene Dokument.

For further information please contact

Wolfgang Müller
Wolfgang
Müller
Partner
Austria
Natascha Stanke
Natascha
Stanke
Consultant
Austria

Find a Lawyer

Top