Wolf Theiss

Wolf Theiss Desks

BREXIT

Der BREXIT bedeutet eine große Veränderung für die Europäische Union. Eine Situation, die sowohl Auswirkungen auf Einzelpersonen als auch Unternehmen in Österreich und der gesamten CEE Region haben wird. Mit dem Brexit wird EU-Recht im Vereinigten Königreich nicht mehr automatisch anwendbar bzw. umzusetzen sein. Der BREXIT tangiert eine Vielzahl von Rechtsbereichen. Öffentlich-rechtliche Regelungen zur Erleichterung von grenzüberschreitendem Handel, Dienstleistungs-, Niederlassungs- und Kapitalverkehr, Vergaberecht sowie Zoll- und Steuerrecht werden ebenso betroffen sein wie die Gebiete Banking/Finance, Corporate/M&A, Commercial und Dispute Resolution. Im Fall eines BREXIT werden Unternehmen in jedem Fall mit einer Vielzahl von neuen Herausforderungen konfrontiert werden. Erfahren Sie mehr

CHINA

Mangelnde Vertrautheit mit der Kultur Mittel-, Ost- und Südosteuropas kann eine Herausforderung für die erfolgreiche Umsetzung von Geschäftsideen in der Region darstellen. Zahlreiche chinesische Mandanten setzen dabei ihr Vertrauen in Wolf Theiss. Unsere interkulturelle Kompetenz und unsere proaktive Beratung ermöglichen ihnen, ihren Mitbewerbern stets einen Schritt voraus zu sein und ihre Unternehmen profitabel und effizient zu führen. Erfahren Sie mehr
 

KOSOVO

Wolf Theiss ist eine der wenigen internationalen Anwaltssozietäten mit einer nachweislichen Erfolgsbilanz bei internationalen Transaktionen im Kosovo. Seit über zehn Jahren beraten wir Unternehmen, internationale Organisationen, NGOs und öffentliche Rechtsträger in allen Fragen des kosovarischen Rechts. In dieser Zeit haben wir an der Ausformung einer öffentlichen Wirtschaft im Kosovo vor der Unabhängigkeit entscheidend mitgewirkt und haben durch unsere bahnbrechenden Projekte wie das erste Private Equity Geschäft oder den ersten Erwerb eines Wasserkraftwerks neue Standards für Rechtsberatung gesetzt. Erfahren Sie mehr
 

MAZEDONIEN

Im Laufe des vergangenen Jahrzehnts hat Wolf Theiss bei zahlreichen bahnbrechenden Investitionen, handels- und kartellrechtlichen Angelegenheiten in Mazedonien beraten. In Mazedonien zugelassene Anwälte arbeiten mit den Experten unseres Büros in Sofia eng zusammen. Dies bedeutet, dass unsere Arbeit in mazedonischen Angelegenheiten ebenso wie in unseren Büros abläuft, wobei Wolf Theiss Sofia die Beratung direkt steuert, überprüft und überarbeitet. Unsere Mandanten profitieren dabei von einem zentralen Kontakt und erhalten ihre Rechtsberatung direkt von Wolf Theiss. Erfahren Sie mehr
 

MONTENEGRO

Wolf Theiss berät seit 2003 internationale Mandanten in Montenegro bei zahlreichen bedeutenden Transaktionen. Unsere Beratung umfasste eine Reihe von Investmentprojekten, einschließlich Immobilienerwerb und -finanzierung, grenzüberschreitende Projektfinanzierung und damit verbundene Sicherheiten. Erfahren Sie mehr

 

RUSSLAND

Für russische Unternehmen, Finanzinstitute und Private Clients sind wir aufgrund unserer genauen Kenntnis der CEE/SEE Region und unserer exzellenten Beziehungen ein kompetenter Partner. Durch unsere Präsenz in allen wichtigen Märkten der Region können wir eine lokale und internationale Perspektive verbinden und unseren Mandanten einen deutlichen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Erfahren Sie mehr

Anwalt finden

Top