Wolf Theiss

PRIVATE CLIENTS

Mit vielen unserer Private Clients verbindet uns ein jahrelanges Vertrauensverhältnis. Darauf sind wir stolz. Wir sehen das als Zeichen der Anerkennung für unser klares Bekenntnis zu Qualitätsführerschaft, sowohl was unsere Beratung als auch unsere Serviceorientierung anbelangt. Zu unseren Private Clients zählen unter anderem CEOs von internationalen Konzernen, welche uns ihre persönlichen Agenden anvertrauen. Wir kümmern uns sehr gerne darum: Unsere Mandanten sollen sich auf das Wesentliche konzentrieren, während wir im Hintergrund alle Details erledigen. Dabei hilft uns, dass wir als eine der wenigen Adressen am Markt voll-integrierte Beratung anbieten. Ob Familienrecht, Erbrecht, Steuerrecht, Immobilienrecht, Immigrationsrecht, Staatsbürgerschaftsrecht oder Gesellschaftsrecht: Unsere Juristen gehören zu den anerkanntesten ihres Fachs und haben ihre Expertise im Rahmen der anspruchsvollsten Transaktionen in unserer Region erworben – dieses Know-how stellen wir unseren Private Clients selbstverständlich zur Verfügung. Jedem unserer Mandanten steht natürlich ein Partner als persönliche Ansprechperson zur Verfügung, der alles Weitere übernimmt.

Durch die zunehmende Internationalisierung und Komplexität regulatorischer Bestimmungen benötigen auch Privatpersonen immer häufiger Beratung in komplizierten und oft auch grenzüberschreitenden Rechtsfragen. Darüber hinaus beraten wir Family Offices, Stiftungen, Trusts und Privatbanken, aber auch Unternehmen selbst, wenn es etwa um Fragen der Nachfolgeplanung geht. Wir können bei der Gestaltung von Testamenten unterstützen, Eheverträge oder Aufteilungsvereinbarungen aufsetzen, bei Einwanderungsthemen oder beim Wohnsitzwechsel beraten. Wir bieten umfassende Beratung zum steuerlich effizienten Kauf oder Verkauf bzw. dem Halten von Vermögenswerten in unserer Region, wie zum Beispiel Immobilien und Unternehmen, aber auch bewegliche Güter wie Kunst, Flugzeuge und Jachten. Außerdem vertreten wir unsere Klienten vor Steuerbehörden, bei Vermögensstreitigkeiten und Restitutionsansprüchen und vor Zivil-, Straf- und Verwaltungsgerichten.

Kontakt
Niklas Schmidt
Niklas
Schmidt
Partner
T. +43 1 51510 5410
F. +43 1 51510 665410
Schubertring 6
1010 Vienna
Österreich
Karl Binder
Karl
Binder
Partner
T. +43 1 51510 5403
F. +43 1 51510 665403
Schubertring 6
1010 Vienna
Österreich
Juristen
Clara Gordon
Clara Gordon
Senior Associate
Nikolaus Loudon
Nikolaus Loudon
Senior Associate
János Pásztor
János Pásztor
Senior Associate
Anna Sekowska
Anna Sekowska
Senior Associate
Ivo Stitic
Ivo Stitic
Senior Associate
Jakob Jelinek
Jakob Jelinek
Associate
Bence Kalman
Bence Kalman
Associate
Iris Riepan
Iris Riepan
Associate
Spezialgebiete


Familienunternehmen

Unser Private Clients Team verfügt über langjährige Erfahrung bei der Beratung von Familienunternehmen in gesellschafts-, immobilien- und steuerrechtlichen Fragen. Oft begleiten wir unsere Klienten über Jahre hinweg und kennen daher nicht nur die heiklen Themen ihres Geschäfts, sondern auch die Zusammenhänge zwischen den Liegenschaften, den Geschäften und den Vermögensverwaltungsstrukturen innerhalb der Familie. Da neben den Familieninteressen auch die Interessen des Unternehmens und der Mitarbeiter zu berücksichtigen sind, erarbeiten wir für jeden Fall individuell die optimale Lösung.


Österreichische Privatstiftungen

Eine Privatstiftung kann gegründet werden, um Vermögenswerte zu schützen, zur Unterstützung von Familienmitgliedern, zu gemeinnützigen Zwecken, oder um eine Aufteilung des Familienvermögens zu verhindern. Wir setzen die Stiftungsurkunde auf und erarbeiten eine interne Verwaltungsstruktur, die zu den Zielen unserer Klienten passt. So gibt es klare Richtlinien und weniger Raum für Streitigkeiten. In vielen Fällen hält eine Privatstiftung den Großteil der Anteile an einem Familienunternehmen. Hier können unsere Experten für Gesellschaftsrecht auf den Plan treten und Sie in allen diesbezüglichen gesellschaftsrechtlichen Fragen unterstützen.


Vermögens- und Nachfolgeplanung

Zum bestmöglichen Erhalt Ihres Familienvermögens auch für zukünftige Generationen unterstützen wir Sie bei der optimalen Strukturierung Ihrer Assets durch inländische oder internationale Holding-Strukturen, Stiftungen, Trusts oder Fonds. Unsere Spezialisten beraten Sie bei Vermögensübertragungen zu Lebzeiten, in erbrechtlichen Fragen und hinsichtlich Generation Skipping Plänen. Dabei arbeiten wir eng mit internationalen Experten und Offshore-Anwälten zusammen, um die bestmögliche und steuerlich günstigste Vermögensweitergabe auszuarbeiten und zur Vorbeugung von Familienstreitigkeiten passende Unternehmensrichtlinien zu implementieren. Familien werden immer internationaler, die Mitglieder sind oft unterschiedlicher Nationalität und leben in verschiedenen Ländern. Sie verfügen daher oft über Vermögenswerte in mehreren Jurisdiktionen und internationale Investments. Unsere Juristen haben Erfahrung mit internationalen Nachlassfragen, der Ausarbeitung von Testamenten und Verträgen, die mehrere Jurisdiktionen betreffen, und den Zusammenhängen des Erbrechts in verschiedenen Ländern.


Immobilienrecht

Egal ob als Investment oder als Wohnsitz – der Kauf, Verkauf und die Verwaltung einer Immobilie sollte immer gut überlegt sein. Einige unserer Mandanten besitzen wirklich außergewöhnliche Immobilien. Deren Erwerb erforderte oftmals nicht nur besondere Anstrengungen, sondern auch spezielles Know-how – beispielsweise was grundverkehrsrechtliche Themen anbelangt. Unsere Spezialisten beraten nicht nur beim Kauf oder Verkauf, sondern auch bei der Finanzierung von Immobilien oder eines ganzen Immobilien-Portfolios. Durch unsere ausgezeichneten Kontakte in der Branche können wir auch bei der Immobiliensuche oder bei der Suche nach einem passenden Käufer unterstützen. Außerdem beraten wir auch in Fragen der Immobilienverwaltung: beim Abschluss oder der Beendigung von Mietverträgen bis hin zu Themen im Zusammenhang mit dem Umbau von Immobilien, etwa was Architekten oder Genalunternehmerverträge oder auch die Koordinierung der jeweiligen Projektbeteiligten angeht. Erfahren Sie mehr über Immobilienrecht.


Steuerplanung

Das Ziel einer effektiven Steuerplanung ist die Verbesserung der individuellen steuerlichen Situation und der Schutz des Vermögens vor steuerlichen Risiken. Wir beraten zu allen Steuerthemen, einschließlich Einkommensteuer, Kapitalertragssteuer, Grunderwerbsteuer, Besteuerung von Stiftungen, Schenkungs- und Erbschaftssteuer und natürlich auch Doppelbesteuerungsabkommen. Bei der internationalen Steuerplanung für hochwertige Objekte wie Villen, Schiffe oder Flugzeuge finden Sie in uns einen kompetenten Partner. Darüber hinaus verfügen wir über umfangreiche Erfahrung im Finanzstrafrecht und haben bereits vielfach bei Selbstanzeigen im Zusammenhang mit nicht gemeldeten Bankguthaben beraten. Erfahren Sie mehr über Steuerrecht.


Öffentliches Recht

Grenzüberschreitende Wohnsitzwechsel und Zweitwohnsitze sind keine Seltenheit bei vermögenden Privatpersonen. Der Wohnsitz einer Privatperson, aber auch der Sitz einer Stiftung oder eines Unternehmens ist für steuerrechtliche Fragen und die Nachfolgeplanung ein entscheidender Faktor. Unser Private Clients Team berät regelmäßig bei allen Rechtsfragen zu den Themen Wohnsitz, Umzug, Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen, aber auch bei Einwanderungsthemen und immer häufiger auch im Hinblick auf den möglichen Erwerb einer neuen Staatsangehörigkeit (hier beraten unsere Spezialisten nicht nur im Zusammenhang mit dem eigentlichen Erwerb der neuen Staatsangehörigkeit, sondern auch über die damit verbundenen Fragen etwa des Internationalen Privatrechts). Erfahren Sie mehr über Öffentliches Wirtschaftsrecht und EU-Recht.


Familienrecht

Ein wichtiges Gebiet für unsere Klienten ist das Familienrecht, insbesondere im Zusammenhang mit Eheschließungen, Scheidungen und Sorgerechtsfragen. Im Mittelpunkt stehen häufig Fragen des Unterhalts und der Vermögensaufteilung, besonders wenn die Eheleute Staatsangehörige verschiedener Länder sind oder erhebliche Vermögenswerte im Ausland vorhanden sind. In diesen Fällen entwerfen unsere internationalen Experten Eheverträge, die die Rechtssicherheit in allen betroffenen Ländern gewährleisten.


Wohltätige Zwecke

Spenden und Beiträge für gemeinnützige Zwecke sind für wohlhabende Personen oder Familien oft die Krönung ihres Lebenswerkes. Wohltätige Ziele und Tätigkeiten können auch das verbindende Glied zwischen Familienmitgliedern werden. Es gibt viele verschiedene Wege, sich gemeinnützig zu engagieren: von der Unterstützung einer bestehenden Hilfsorganisation bis zur Gründung einer eigenen gemeinnützigen Stiftung, um ein ganz bestimmtes wohltätiges Ziel zu erreichen. Unsere Experten beraten in allen Aspekten des Gemeinnützigkeitsrechts: der Gründung und Verwaltung von Wohltätigkeits- und Non-Profit Organisation bis zu der steuerlichen Optimierung einer solchen Organisation.


Streitschlichtung

Streitigkeiten zwischen Gesellschaftern eines Familienunternehmens sind immer komplex und meist schmerzvoll für alle Beteiligten. Streitigkeiten zwischen Erben und Pflichtteilsberechtigten, zwischen Begünstigten und dem Vorstand einer Privatstiftung und natürlich zwischen Eheleuten bei einer Scheidung sind besonders heikel. Wenn irgendwie möglich, versuchen wir den Konflikt frühzeitig zu lösen, bevor er eskaliert. Wenn eine interne Lösung nicht möglich ist, versuchen wir in jeder Gerichtsverhandlung die bestmögliche Lösung zu erzielen. Erfahren Sie mehr über Prozessführung.

Presseaussendungen

Newssquare  Wolf Theiss Supports Young Lawyers’ Career Development

Warsaw, 14 March 2018 – Members of the Wolf Theiss Warsaw team attended the Law Career Fair (Prawnicze Targi Praktyk i Pracy) on March 13, presenting...

Client Alerts / Newsletters

Newssquare  Romanian Law Implementing The GDPR Has Been Submitted To The Senate

On March 14, 2018 the Romanian law for implementing measures on EU Regulation no. 2016/679 on the protection of individual rights with regard to the...

Newssquare  Trading Bitcoins Subject To Taxation In Poland

On 6 March 2018, the Administrative Supreme Court (NSA) issued the first ruling concerning taxation of income made from trading bitcoins by...

Newssquare  Bulgaria Joins The EU 'AMLD IV Implementation' Club

Yesterday, the Bulgarian Parliament adopted the Anti-Money Laundering Act (in Bulgarian: Закон за мерките срещу изпирането на пари). The Act...

Newssquare  Polish Employee Capital Plans

On February 8th, 2018, the Polish Ministry of Finance released the long-awaited first draft of the bill on employee capital plans (Ustawa o...

Wolf Theiss Guides und Publikationen
No search results found.

Anwalt finden

Top