Wolf Theiss

KEIN AUSSCHEIDEN BEI INSOLVENZ EINES BIEGE-MITGLIEDES

Gute Nachrichten für Bietergemeinschaften in Vergabeverfahren: Nachdem die österreichische Judikatur die Insolvenz und das daraus folgende Ausscheiden eines Mitgliedes aus einer Bietergemeinschaft äußerst kritisch beurteilt hat, könnte eine jüngst ergangene Entscheidung des EuGH den Weg dafür ebnen, dass der verbleibende Partner das Verfahren fortsetzen oder gar den Zuschlag erhalten kann. Unter welchen Umständen dies möglich ist, erfahren Sie im angehängten Client Alert.

For further information please contact

Find a Lawyer

Top