Wolf Theiss
Home / Knowledge / 

EUGH: KEINE BINDUNGSWIRKUNG VON UVP-FESTSTELLUNGSBESCHEIDEN FÜR NACHBARN

In einer brandaktuellen Entscheidung hat der EuGH festgestellt, dass UVP-Feststellungsbescheide, mit welchen die UVP-Pflicht verneint wird, gegenüber Nachbarn keine Bindungswirkung entfalten. Die Entscheidung wirft zahlreiche Rechtsfragen auf. Eine frühzeitige Befassung mit UVP-Fragen ist unumgänglich.

For further information please contact

Peter
Oberlechner
Partner
Austria
Kurt
Retter
Partner
Austria
Birgit
Kraml
Counsel
Austria
Wolfram
Schachinger
Consultant
Austria

Find a Lawyer

Top