Wolf Theiss

NEUE SCHWELLENWERTE FÜR VERGABEVERFAHREN / DIE ÄNDERUNGEN IM ÜBERBLICK

Ab 1.1.2016 werden die Schwellenwerte für Vergabeverfahren, ab denen Ausschreibungen europaweit bekanntzumachen sind, angehoben. Der angehängte Client Alert bietet Ihnen einen Überblick über die Änderungen und die ab 1.1.2016 geltenden Schwellenwerte für das BVergG und das BVergGVS.Für die Beantwortung von ergänzenden Fragen stehen Ihnen Mag. Manfred Essletzbichler und Mag. Sebastian Oberzaucher gerne zur Verfügung.

For further information please contact

Anwalt finden

Top